Wenn jemand eine Reise tut….

… braucht er eine Reisetasche 😉

Am Wochenende ist bei uns spontan die Entscheidung gefallen doch bald für ein paar Tage weg zu fahren. Meine Reisetasche ist aktuell verliehen und wäre eigentlich für einen Kurztrip sowieso viel zu groß…

Da ich im Laden auf Grund des Bomben Wetters aktuell genug Zeit für Nähprojekte habe, habe ich heute morgen beschlossen, mir eine Reisetasche zu nähen.

Es sollte was kleines, einfaches sein, das man in ein paar Stunden nähen kann. Da gab es doch mal was bei Farbenmix….. Ich habe die 4 Taschenspieler CDs durchstöbert und wirklich 4 geeignete Kandidaten gefunden 🙂 Die Wahl ist dann auf den KÖNIG von der TASCHENSPIELER 1 gefallen.

Die Stoffwahl ist für mich eher außergewöhnlich, da ich meist nicht der „Pastell-Typ“ bin, aber es ist einfach ein zuckersüßer KÖNIG geworden.

Reisetasche König

Als Außenstoff habe ich meinen aktuell so heiß und innig geliebten beschichteten Baumwollstoff „Max“ genommen, sowie rosa Kunstleder.

Reisetasche König

Reisetasche König

Reisetasche König Reisetasche König Reisetasche König

Es war heute zwar eher ein Kampf- als Nähtag, aber alles hat doch innerhalb einiger Stunden geklappt.Mit Kampftag meine ich, dass ich gefühlt 20 Nadelstiche in Händen und Armen habe und mehr Unterfaden aufgespult und Faden gewechselt als genäht habe 😉 Es gibt halt solche Tage….

Der kleine KÖNIG und ich freuen uns schon auf den Praxistest 🙂

Genießt den Tag!

LG aus dem Laden,

Katharina

2 Kommentare

    • Alexandra Glaubitz on 8. Mai 2018 at 15:49
    • Antworten

    Die Tasche ist wirklich Zuckersüß
    Die sieht echt klasse aus .. und das in ein paar Stunden genäht …. toll
    LG Alex

    1. Dankeschön! Hat auch genug reingepasst für den 2-Tages-Trip letzte Woche 🙂

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.